Geschichte

Ein Familienbetrieb mit Tradition.

Garage 1922
Eröffnungsinserat 1922

1922

Ernst Walther Senior eröffnet an der Hauptstrasse 34 die Garage

Neubau 1927

1927

Neubau an der Hauptstrasse 36

1939

Tod von Ernst Walther Senior und Übernahme des Betriebes durch Frau Lydia Walther-Kröpfli

1946

Geschäftsleitung: Werner Kurth, eidg. dipl. Automechaniker

1952

Geschäftsleitung: Marcel Boschung, VW-Vertretung

1954

Geschäftsleitung: Kanis Jungo, Fiat & Vespa-Vertretung

1965

Geschäftsleitung: Roland Fasel, VW-Vertretung

1971

Ernst Walther Junior gründet die Zentrum-Garage Düdingen; Übernahme der RENAULT-Vertretung und 1. Umbau mit Werkstatteinfahrt aus dem Innenhof

1983

2. Um- und Neubau mit unterirdischer Einstellhalle, Werkstattvergrösserung, Ausstellungsraum und Wohnhaus auf bestehender Werkstatt

1997

3. Um- und Neubau mit einer 300 m2 grossen Ausstellungshalle auf 2 Ebenen und Werkstatterweiterung

2004

Adrian und Ernst-Peter Walther (Söhne von Ernst Walther Junior) übernehmen die operative Leitung der Garage

2005

Übernahme der Marke PEUGEOT als Zusatzvertretung

2013

Adrian Walther übernimmt die Geschäftsleitung